MENU

KNAUS & CANNONDALE

Herbstevent

Am vergangenen Wochenende hatten vier glückliche Gewinner aus dem mein.KNAUS‐Club die einmalige Gelegenheit ein Wochenende mit dem mehrmaligen deutschen Meister im Cross Country (Mountainbike) und Olympia‐Teilnehmer Manuel Fumic vom Cannondale Factory Racing – Team zu genießen. 

Frank (48) und Luca (13) aus Reutlingen sowie Peter (55) und Ivo (28) von der Ostseeküste waren die glücklichen Gewinner. Am Wochenende hieß es dann den SÜDWIND anhängen und durch die Alpen einmal ins wunderschöne Vinschgau/Südtirol nach Goldrain fahren. Vor Ort waren die Kollegen von KNAUS und Manuel Fumic zusammen mit den Gewinnern auf einem kleinen gemütlichen Campingplatz, umgeben von Apfelplantagen und den Bergen, untergebracht. Nach einem ausgiebigem Abendessen am Freitagabend und der Übergabe der Rennkleidung und Helme durch Cannondale ging der Event am Samstag richtig los.

Am Morgen noch der obligatorische Bike‐Check, bei der Cannondale für das Wochenende alle Teilnehmer mit einem hochwertigen Mountainbike vom Typ „Habbit‟ austattete. Danach ging es mit dem Guide Martin „Matze‟ Gruber, dem geistigen Vater der Trails von vinschgauBike, per Shuttle auf den Berg. Nach kurzer Einweisung und einer kleinen Proberunde hieß es dann, volle Konzentration und Körperspannung – Downhill – talabwärts über Stock und Stein.

Nach dem anstrengenden Bike‐Tag konnte am Abend bei gemütlicher Atmosphäre und kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Vinschgau noch in aller Ruhe „gefachsimpelt‟ und sich ausgetauscht werden.

Die Lernkurve bei allen Beteiligten zeigte am Sonntag steil nach oben, denn von Olympia‐Teilnehmer bis kompletter Neuling war die ganze Bandbreite an MTB‐Fahrern vertreten. In der Zwischenzeit war man zu einem richtigen Team zusammengewachsen und hatte auch an Tag 2 bei strahlendem Sonnenschein und 20 Grad Spaß und Freude am Camping und Radsport. Kulinarischer Höhepunkt und Abschluss bildete eine traditionelle Brotzeit auf einer urigen Bergalm, bevor es ein letztes Mal mit dem Rad ins Tal ging.

Am Nachmittag ging das kurze aber spannende Wochenende auch schon wieder zu Ende und es hieß Abschied nehmen – alle waren sich einig – es war kein „Tschüss‟, sondern vielmehr ein „Auf Wiedersehen im Vinschgau!‟, denn sowohl die Gruppe um Cannondale, KNAUS als auch die Gewinner, die Campingmöglichkeiten, das Ambiente, die sportlichen Möglichkeiten und die kulinarische Vielfalt waren einmalig und unbezahlbar.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an unseren Kooperationspartner Cannondale sowie Manuel Fumic und Martin Gruber für die schönen Tage und die exzellente Betreuung vor Ort.

Impressionen