MENU

BoxStar Plus Supercheck in ProMobil 04/2016

Promobil 04/2016

Ein großes „Plus‟ an Luxus und Exklusivität machen unseren BoxStar Plus zu einem Kastenwagen für Anspruchsvolle. In Ausgabe 04/2016 hat das Fachmagazin Promobil unseren „Schoko‐Beau‟ im Supercheck ganz genau unter die Lupe genommen.

Alles, außer gewöhnlich: Das Design des BoxStar Plus gefällt dem Tester schon beim ersten Hinsehen. Die extravagante Lackierung geht Hand in Hand mit dem aufwändig gestylten Innenraum. Dunkles Leder und der Schiffsholz‐Laminat am Boden sorgen im Wechselspiel mit dem hellem Möbeldekor und der ausgezeichneten Ambientbeleuchtung für „stimmige Kontraste‟.

Neben dem Design überzeugt auch die Funktionalität: Für Stauraum im Überfluss sorgen die zahlreichen Schränke, bequeme und flexible Sitze machen auch auf langen Touren Spaß, das Heckbett ist gemütlich und bis in die Seitenkästen unterlüftet. In der Küche glänzen großzügige Schübe, zahlreiche Ablagen und eine tiefe Spüle, im Bad lässt es sich bei „genügend Bewegungsfreiheit‟ und gutem Belüftungskonzept entspannt in den Urlaubstag starten. Und wie sieht es mit der Qualität aus? „Keine Frage, die Materialwahl für das Interieur ist hochwertig, die Verarbeitung offenkundig hervorragend.“

Auch technisch steht der BoxStar Plus gut da: Sehr gut gelungene LED‐Beleuchtung, sauber verstaute Bordelektrik und zahlreiche elektronische Helfer, vom serienmäßigen Tempomat bis zur optionalen Rückfahrkamera, erfüllen die Premiumansprüche.

Beeindruckt zeigt sich der Tester auch von den Fahreigenschaften des Fiat Ducato Chassis. Der Motor steht „gut im Futter‟ und bleibt doch zurückhaltend im Verbrauch. Unauffällige Windgeräusche, zahlreiche Sicherheitsfeatures und das souveräne Fahrverhalten runden den gelungenen Auftritt des BoxStar Plus auf der Straße ab.

Das Fazit

Das „Plus‟ im Namen deutet es schon an: Der BoxStar Plus ist ein außergewöhnlicher Kastenwagen, der mit üppiger Ausstattung, hervorragender Qualität und gelungenem Design begeistert. Das macht ihn zu einem „tollen Campingbus‟, mit einer „Extra‐Portion Wohlfühlambiente zu einem im Vergleich zu den Konkurrenten akzeptablen Preis.“