MENU

Für Nachtschwärmer und Frühaufsteher

Die Bad- und Bettvarianten unserer CUV

Ob Einzel-, Quer- oder Hubbett – die gemütlichen Bettvarianten unserer KNAUS CUV tragen jeden ohne Umwege in das Land der Träume. Trotz der großen Betten müssen Sie beim Stauraum jedoch keine Einbußen machen – einer der vielen Punkte, die unsere CUV auszeichnen. Ausgezeichnet sind auch die Bäder, die nicht nur besonders großzügig, sondern auch multifunktional sind.

  • 3 bequeme Bettvarianten
  • Platzsparend und hochwertig verarbeitet
  • 2 intelligente Badvarianten
  • ideale Raumnutzung
Bettvarianten Badvarianten

Bettvarianten zum weiter Träumen

In unseren Kastenwagen wird jeder Zentimeter optimal genutzt. Und zwar so, wie Sie es wollen. Zum Beispiel mit den großzügigen Einzelbetten, die als Heck‐Längsbetten bei Bedarf zu einer großen Liegefläche ausgebaut werden können.

Einzelbetten

1. Erweiterbare Einzelbetten. Die Längsbetten im Heck lassen sich ganz einfach zu einer großen Liegefläche erweitern.

2. Praktischer Kleiderschrank. Komfortable Einzelbetten, unter 6 m Fahrzeuglänge und trotzdem ein praktischer Kleiderschrank? Intelligenter Fahrzeugbau macht es möglich.

Querbett

1. 2‐Lagen‐Kaltschaummatratze. Die hochwertige Matratze bietet die optimale Grundlage für erholsame Nächte.

2. Großer Stauraum. Der Platz unter den Heckbetten wird in unseren Kastenwagen immer optimal genutzt. Und wenn es einmal noch mehr Stauraum sein darf, kann der unterteilte Lattenrost in der Mitte einfach nach oben geklappt, oder das komplette Bett ausgebaut werden.

Bug-Hubbett

1. Schlafen mit Aussicht. Über das optionale Midi‐Heki Dachfenster hat man einen perfekten Blick in den Sternenhimmel und direkten Zugang zu frischer Luft.

2. Platzsparend. Das Hubbett im Bug lässt sich tagsüber ganz einfach einfahren, hochklappen und am Abend besonders weit absenken. Dadurch ist der Zustieg auch ohne Leiter möglich.

Badvarianten zum motiviert in den Tag starten

Frisch aus der Dusche, ab auf Entdeckungstour. In unserem Raumbad wird dieser Ablauf zur schönsten Morgenroutine auf der ganzen Welt. Und indem wir den Durchgang zum Bett nutzen, können Sie sich über einen besonders großzügigen Duschraum freuen.

Raumbad

1. Optimales Abfließen. Die Duschwanne im Raumbad ist in den Boden eingelassen und hat vier Abflüsse, damit das Wasser auch dann abläuft, wenn Ihr KNAUS Kastenwagen einmal nicht ganz gerade steht.

2. Optimale Raumnutzung. Beim Raumbad wird der Durchgang zum Bett genutzt, um optimale Bewegungsfreiheit zu erhalten.

Festbad

1. Multifunktional. Der Wasserhahn am Waschbecken lässt sich besonders weit ausziehen und dient so auch als Duschkopf.

2. Patentierter KNAUS Duschvorhang. Der aufblasbare, eingenähte Luftschlauch hält den Duschvorhang im Festbad zuverlässig auf Abstand zum Körper.