MENU

Gemütlich und geräumig

Die Bad- und Bettvarianten unserer Caravans

Rund ein Drittel unseres Lebens verbringen wir schlafend. Deshalb messen wir den Betten in unseren Caravans auch einen sehr hohen Stellenwert bei. Unter unseren zahlreichen Bettvarianten finden Sie bestimmt die optimale Schlafgelegenheit, um im Urlaub frisch und munter in jeden einzelnen Tag zu starten. Perfekt zum Frischmachen sind außerdem unsere cleveren und variablen Badvarianten.

  • 6 komfortable Bettvarianten
  • EvoPore Matratzen für traumhaften Schlaf
  • 8 ausgeklügelte Badvarianten
  • bestmögliche Raumnutzung
Bettvarianten Badvarianten

Entdecken Sie unsere Bettvarianten

Reisen heißt erleben und entspannen. Damit Sie ausgeruht in einen ereignisreichen Urlaubstag starten, stehen Ihnen verschiedene Bettvarianten zur Auswahl: von erweiterbaren Einzelbetten bis zur großzügigen Liegewiese. Wie wollen Sie sich betten?

Einzelbetten

1. Großzügige Bettenmaße. Je nach Grundriss sind die Einzelbetten zwischen 185 cm und 200 cm lang und knapp 90 cm breit.

2. Erweiterung zum Doppelbett. Der ausziehbare Rolllattenrost bildet die Grundlage für das passgenaue Polster. So wird aus den Einzelbetten im Handumdrehen ein komfortables Doppelbett mit über 200 cm Breite.

3. Viel Stauraum. Unter den Betten befindet sich zusätzlicher Stauraum für alles, was das Urlaubsleben schöner macht.

Französisches Bett

1. Jede Menge Schlafplatz. Mit bis zu 200 cm Länge und 157 cm Breite bietet das französische Bett viel Platz zum Schlafen und gemeinsamen Kuscheln.

2. Optionale Komfort‐Unterfederung. Die optimale Unterlage für die exzellenten EvoPore Matratzen und Grundlage für erholsamen Schlaf.

Queensbett

1. Königliche Ausmaße. Mit 200 cm Länge und 144 cm Breite adelt das Queensbett Ihre Nachtruhe.

2. Zweifach gut.
Dank der besonderen Raumaufteilung ist das Queensbett von beiden Seiten zugänglich und schafft einen komfortablen Zugang zum Heckbad.

Querbett

1. Optimal für Langschläfer. Die Querbetten sind je nach Grundriss bis zu 209 cm lang und für viel Bewegungsfreiheit rund 150cm breit.

2. Perfekte Raumnutzung. Das Querbett ist ähnlich wie das französische Bett sehr sparsam, was den Platzbedarf angeht. Das kommt dem Wohnraum zugute.

Kinderbett

Für die Kleinen. Die Stockbetten mit Herausfallschutz können modellabhängig um ein drittes Bett optional erweitert werden. Je nach Variante kann das untere Bett hochgeklappt werden, so entsteht zusätzlicher Stauraum.

Gästebett

Für die Gäste. Oder auch als zusätzliche Kinderschlafplätze lassen sich die Sitzgruppen (teilweise optional) zum komfortablen Bett umbauen.

Erleben Sie unsere Badvarianten

Stilvoll, mitgedacht und geräumig sind die KNAUS Badvarianten. Beim Design legen wir großen Wert auf eine nutzerfreundliche Gestaltung, möglichst viel Stauraum und Wohlfühl‐Atmosphäre.

Badvariante 1

Kompakt und komfortabel. Viel Platz, auch für eine pflegeleichte und bequeme Banktoilette, praktische Dusche, zusätzliche Ablagefläche dank großem einteiligem Waschtisch und zahlreiche praktische Details wie das Wäschefach. (DESEO 400 TR)

Badvariante 2

Innovativ und praktisch. Mit der – wie eine Schublade – ausziehbaren Duschwanne ist das Bad im SPORT&FUN ein echtes Raumwunder, das viel Platz zum Wohnen und Transportieren übrig lässt. (SPORT&FUN 480 QL)

Badvariante 3

Variabel und zukunftsweisend. Intelligente Raumnutzung ist einer der Trends für die Zukunft. Mit der faltbaren Wand kann entweder das Bad oder der Wohnraum vergrößert werden. Ganz wie Sie gerade möchten. (TRAVELINO 400 QL)

Badvariante 4

Kompakt und komfortabel. Dank der drehbaren Toilette und dem platzsparend eingepassten Waschbecken finden Sie auch im kompakten Caravan einen vollwertigen Waschraum. (SPORT 400 QD)

Badvariante 5

Universal und durchdacht. Dank großem Waschtisch besonders praktisch. Im SPORT mit drehbarer, im SÜDWIND mit Banktoilette. (SPORT 400 LK, 420 QD, 460 EU, 500 EU, 500 QDK, SÜDWIND 420 QD, 460 EU, 540 UE, 580 UE)

Badvariante 6

Clever und geräumig. Bei den Grundrissen mit französischem Bett Standard. Im SPORT mit drehbarer Toilette, im SÜDWIND kommt eine hochwertige Banktoilette zum Einsatz. (SPORT 450 FU, 500 FU (UF), 540 FDK, 550 FSK, 650 UDF, SÜDWIND 450 FU, 500 FU (UF),  500 PF, 540 FDK, 540 FSK, 750 UDF)

Badvariante 7

Ausgeklügelt und riesig. Wer das Querbett und Kinderbetten wählt, bekommt das nominell größte Bad, das neben besonders viel Bewegungsfreiheit sogar eine separierte Dusche bietet. (SPORT 500 KD, 580 QS, SÜDWIND 500 QDK, 580 QS)

Badvariante 8

Die volle Heckseite. Diese Badvariante erstreckt sich über die komplette Heckbreite und bietet Platz für einen großen Waschtisch mit zahlreichen Ablagefächern neben Spiegel und Unterschrank, sowie eine separate Dusche. (SÜDWIND 650 PXB, 650 PEB)